089 219971 0 info@bayerischeakademie.de
gebäudedienstleistungen fachkraft baa muenchen

Gebäudedienstleistungen Fachkraft

Termine

Start und Ende der Weiterbildungen

Flyer

Fragen ?

Hier gehts zum Kontaktformular.

Ausbildungsorganisation

Vollzeit: 4 Monate

Abschluss

Fachkraft für Gebäudedienstleistungen (BAA)

Zusatzqualifikationen:

  • Zertifizierung zum/r Servicekraft FacilityManagement (GEFMA 630)
  • Sicherheitsmitarbeiter/in mit integr. Sachkundeprüfung §34a GewO (IHK)
  • Qualifizierung zum/r Hausmeister/in
  • Objektdienstleistung (BAA)
  • PC-Führerschein
ausbildung fortbildung weiterbildung avatar baa 5

Tätigkeitsprofil

Fachkräfte für Gebäudedienstleistungen / Facility Management sind für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie öffentliche Organisationen und Einrichtungen tätig.

Sie werden entweder für die genannten Einrichtungen intern tätig oder arbeiten für ein Dienstleistungsunternehmen. Mit Ihren fachlichen und praktischen Fertigkeiten und den neu erworbenen Kenntnissen gebäuderelevanter Abläufe sind Sie maßgeblich am wirtschaftlichen Erfolg ihrer Auftraggeber beteiligt. Gleichzeitig übernehmen Sie Verantwortung, um technische, gesetzliche und personelle Anforderungen zu erfüllen.

Ausbildungsinhalte

Servicekraft FacilityManagement (GEFMA 630)

  • Grundlagen des Facility Management
  • Informationstechnik
  • Lebenszyklen
  • technisches, kaufmännisches sowie infrastrukturelles Gebäudemanagement
  • Fallstudien

Sicherheitmitarbeiter/in mit integrierter Sachkundeprüfung §34 GewO (IHK)

  • Rechtliche Grundlagen für Sicherheitsdienste
  • Umgang mit Menschen
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Unfallverhütungsvorschriften Wach- und Sicherheitsdienste
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik
  • Erste Hilfe Kurs
  • Profiling – Bewerbungstraining
  • Berufsbezogenes Englisch

 

Objektdienstleistungen

  • Hausmeisterdienste
  • Gebäudeversorgung, Entsorgung
  • Instandhaltung und Pflege von Außenanlagen
  • Grundlagen Hygiene und Reinigung
  • Grundlagen Verpflegungsdienstleistungen und Catering

PC-Führerschein

  • MS-Word
  • MS-Excel
  • Outlook
  • Datenbanken
  • Internet

Perspektiven

Auf Grund Ihrer praktischen Erfahrungen sind Sie künftig in der Lage, objektbezogene Aufgaben in der Nutzungsphase von Gebäuden, technischen Anlagen und baulichen Objekten zu erfüllen und zu kontrollieren. Budgets sind für Sie kein Fremdwort – mit Ihren praktischen Erfahrungen und Kenntnissen unterstützen Sie die Prozessgestaltung in Ihren Objekten ebenso wie die kontinuierlichen Verbesserungsprozesse. Dabei arbeiten Sie eng mit Ihrem Auftraggeber zusammen und tragen Verantwortung. Ziel ist es auch, Sie als Leiter eines Arbeitsteams einzusetzen.

Voraussetzungen

  • mittlere Reife und Berufsausbildung
    oder
  • 3-jährige Berufserfahrung
    oder
  • 6 Jahre beruflich fachnahe Tätigkeit

Kontakt Formular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ich interessiere mich für:

Ihre Nachricht

Senden sie mir eine Kopie von dieser Nachricht